Zum Inhalt springen

Design trifft Geschmack

tf-smeg-bbc

Die italienische Designschmiede Smeg stellt eine neue Serie mit Kaffeevollautomaten vor. Mit nur 18 cm Breite, einer Front aus gebürstetem Aluminium und der puristisch-matten Oberfläche machen die neuen Vollautomaten in jeder Küche eine exzellente Figur. Vier Farbvarianten stehen zur Verfügung: Weiß matt, Schwarz matt, Rot und Taupe.

Das Edelstahl-Kegelmahlwerk mit stufenlos einstellbarem Mahlgrad, ein Thermoblock-Heizsystem und 19 bar Pumpendruck sorgen für optimale Geschmackserlebnisse. Dank Höhenverstellung finden auch hohe Gläser für Latte Macchiato bequem Platz. Die Brüheinheit ist zum Reinigen und Warten ebenso einfach herausnehmbar wie der Wassertank.

Drei Varianten werden angeboten. Der Basic-Vollautomat BCC01 brüht Ristretto, Espresso oder Americano in seiner reinsten, tiefschwarzen Form – auf Wunsch auch in einer milderen Variante. Der Vollautomat BCC02 ist mit einer Edelstahldüse für Wasserdampf ausgestattet und kann so zusätzlich Cappuccino oder Latte Macchiato zaubern. Auch heißes Wasser für Tee oder das Vorwärmen der Espressotassen bietet er auf Knopfdruck. Ab Herbst ist zudem die Premium-Variante BCC03 lieferbar, die zusätzlich eine Programmierung von bis zu fünf individuellen Getränkeprofilen erlaubt.

www.smeg.de

Smeg

Das könnte Sie auch interessieren: