Zum Inhalt springen

Welcome to Heimtextil

Olaf Schmidt, Vice President Textiles & Textile Technologies der Messe Frankfurt Olaf Schmidt, Vice President Textiles & Textile Technologies at Messe Frankfurt

Olaf Schmidt, Vice President Textiles & Textile Technologies der Messe Frankfurt

Die Heimtextil 2020 präsentiert im Jubiläumsjahr inter­nationale Markenhersteller von Wohn- und Objekttextilien und ein Rahmenprogramm mit hochkarätigen Events und Sonderschauen. TOP FAIR sprach mit Olaf Schmidt, Vice President Textiles & Textile Technologies der Messe Frankfurt.

: Der Trend Space in der Halle 3.0 steht unter dem über­greifenden Motto WHERE I BELONG, das sich dem komplexen Thema Identität widmet. Welchen Ansatz verfolgen Sie damit?

Unsere Trendforscher haben sich mit Gender, kultureller Vielfalt, Toleranz und Neugierde beschäftigt. Dabei lässt das Leitthema WHERE I BELONG erkennen, dass es nicht das eine, passende Wohnkonzept für alle geben kann. Fünf Themenwelten erwarten Sie in unserer spektakulär inszenierten Schau in der Halle 3.0 – gestaltet mit mehr als 1.000 Produkten unserer Aussteller.

: Heimtextil und Trend Council setzen dabei auch dort noch mehr auf das Thema Nachhaltigkeit. Welche Maßnahmen sind damit verbunden?

Gemeinsam mit unserem „Trend Council“ haben wir ein Material-Manifest verabschiedet. Mit einer intelligenten Materialauswahl streben wir einen minimalen ökologischen Fußabdruck ab. Will heißen: Wo immer es möglich ist, werden alternative, nachhaltige Materialien eingesetzt.

: In diesem Jahr feiert die Heimtextil ihr 50. Jubiläum – das ist bei einer Messe durchaus keine Selbstverständlichkeit. Inwieweit wird dieses besondere Jubiläum sich thematisch auf der Heimtextil 2020 widerspiegeln?

Zum Jubiläum setzen wir auf einer Showcase-Fläche in der Halle 9.0 Design-Klassiker der vergangenen 50 Jahre in Szene. Damit laden wir unsere Besucher zu einer Zeit- und Entdeckungsreise durch fünf Jahrzehnte Heimtextil-Geschichte ein. Seien Sie gespannt!

: Welche zusätzlichen Events dürfen die Besucher erwarten?

Schlafen steht erneut prominent auf der Agenda. Dazu bietet das „Sleep! The Future Forum“ im Foyer der Halle 11.0 neue Erkenntnisse aus Wissenschaft, Forschung und Industrie. Ein weiteres Top-Thema ist die Ausstattung von Objekten. Unter dem Stichwort „Interior.Architecture.Hospitality“ laden wir Innenarchitekten, Architekten und Hospitality-Experten zur Vorträgen, Touren und Networking-Events in die Halle 4.2 ein.

Aus der Ausgabe: Heimtextil 2020

Das offizielle Messemagazin mit den neuesten Produkten und Informationen zur Messe. Weitere Ausgaben erscheinen zu den Veranstaltungen Tendence, Christmasworld, Paperworld, Nordstil und Ambiente.

DESKTOP-ANSICHT

Das könnte Sie auch interessieren: