Zum Inhalt springen

Special Shows & Events

Trend Space

Der TrendSpace liefert einen Überblick über aktuelle Marktentwicklungen und die Trends 2020/2021. Im Lecture Area erfahren Sie, wie führende Designer und Experten aktuelle Trends und ihre Auswirkungen auf die Branche bewerten. Weitere Informationen finden Sie auf Seite 18.

→ [3.0]

Die 50. Heimtextil

In der Halle 9.0 setzt die Heimtextil auf einer Showcase-Fläche Design-Klassiker der vergangenen 50 Messe-Editionen in Szene. Hier lädt die Messe zu einer Zeit- und Entdeckungsreise durch fünf Jahrzehnte Heimtextil-Geschichte ein. Die Inszenierung ist angelehnt an Editorials von Interior-Magazinen. Vier gestaltete Räume greifen Farben, Formen, Möbel und Designobjekte der vergangenen Dekaden auf. Ergänzt wird der Showcase durch ein Café, das in Kooperation mit Schöner Wohnen realisiert wird.

[9.0]

Interior.Architecture.Hospitality EXPO

Die Interior.Architecture.Hospitality EXPO ist eine exklusive Plattform innerhalb der Heimtextil, die auf die Bedürfnisse und Anforderungen von Innenarchi­tekten, Architekten und Experten aus dem Bereich Hospitality ausgerichtet ist. Auf der Expo finden Sie ausgewählte Aussteller und deren Angebote für die textile Ausstattung im Objekt: von Textilien mit Akustikfunktion oder speziellen Abrieb-Eigenschaften bis hin zu Sonnenschutz und innovativen Wandbelägen.

[4.2]

Interior.Architecture.Hospitality LECTURES

Spannende Vorträge zum Thema ­Diversity von renommierten Innenarchitekten, Architekten und Hospitality-Experten.

→ [4.2]

Interior.Architecture.Hospitality TALENTS

Am letzten Messetag liegt der Fokus der Vorträge und Touren auf dem Nachwuchs aus dem Bereich Innenarchitektur, Architektur und ­Hospitality. Studierende
und junge Berufs­einsteiger können mit Experten und Newcomern in Kontakt treten und sich mit ihnen austauschen.

→ [4.2]

Interior.Architecture.Hospitality TOURS

Guided tours conducted by representatives from AHGZ, AIT-­Dialog, arcade, architekur international, bdia and worldarchitects.

→ [Start: Counter 4.2]

Sleep! The Future Forum

Gesunder Schlaf ist eines der großen Lifestylethemen. Dieses Zukunftsthema können sie in einem eigens geschaffenen Forum erleben und diskutieren. Freuen Sie sich auf informative Fachvorträge und anregende Diskussionsrunden. Weitere Informationen auf Seite 16.

→ [11.0, Foyer Nord]

Design Dialog

Zu den angesagten Design-Trends für die Möbelindustrie informiert die Heimtextil in einem „Design Dialog“. Repräsentanten aus Industrie und Designer tauschen sich mit Branchengrößen und Trend-Experten der Heimtextil aus.

→ [4.2, Lecture Area]

Green Village

Das Green Village bietet ein Forum für Aussteller wie Siegelgeber und Zertifizierer. Im Rahmen der Green Tours führt Max Gilgenmann, Berater für nachhaltige Mode und Textilien, die Messe­besucher zu ausgewählten Ständen.

→ [12.0 A30]

DecoTeam

Neue Trendthemen, ein kreatives Eventprogramm mit Digital-Workshops, spannenden Talkrunden und prominenten Gästen – das DecoTeam präsentiert das komplette Angebot für ganzheitliche Wohnkonzepte und die Highlights der Branche. Weitere Informationen auf Seite 38.

→ [8.0]

New & Next Hochschulwettbewerb

Mit dem New & Next Hochschulwettbewerb richtet sich die Heimtextil an nationale und internationale Hochschulen der Fachrichtung Textildesign und weiterer verwandter Studiengänge. Die Gewinner des Wettbewerbs haben einen Messestand erhalten und präsentieren sich exklusiv auf der Heimtextil im Rahmen von New & Next im Produktbereich „Textile Design“.

→ [3.0]

bdia Trendseminar

„A Common reality“ Trend-Seminar mit Astrid Schaal, Felix Diener und Martina Metzner in Kooperation mit dem bdia. Welchen Beitrag können Heimtextilien in einer stark vom Wandel betroffenen Welt leisten? Der Trend- und Material-Workshop widmet sich der Frage, welches Potenzial Textilien in der Innenarchitektur haben, um Vernetzung und kollektive Momente zu fördern. Die Referenten erarbeiten zusammen mit den Teilnehmern nicht nur Trends, sondern beleuchten auch die Funktionen von Objekt-Textilien.

(Kostenpflichtig mit Voranmeldung, 8.1.2020 von 9.30 bis 17 Uhr)

→ [4.0 Saal Europa]

Editeurs’ Area

Die teilnehmenden Textil­verlage treten gebündelt in einer Halle an und bindet sie so optimal in das Produkt­angebot für Raumausstatter, ­Innendekorateure und Einzelhändler ein. Rund 50 inter­nationale Stoff-Anbieter stellen dort ihre Kollektionen für die kommende Saison vor.

→ [8.0]

Textile Technology Talks

Wertvolle Informationen in puncto neuester Technologie und Produktentwicklung bietet das eigens eingerichtete Vortragsareal „Textile Technology Talks“ in unmittel­barer Nachbarschaft zur Ausstellungsfläche. In Koopera­tion mit etablierten Instituten und Verbänden lädt die Heimtextil an allen vier Messetagen zu Vorträgen und Expertengesprächen ein.

→ [3.0]

Printed Interior ­Decoration Lectures

In Zusammenarbeit mit der ESMA (European Specialist Printing Manufacturers Association) und Thomas Poetz, einem international anerkannten Experten für Inkjet-Druck, bietet die Heimtextil „Printed Interior Decoration Lectures“ an. Innenarchitekten und Objektplaner erfahren dort alles über die neuesten Drucktechnologien für Heimtextilien.

→ [4.2]

Aus der Ausgabe: Heimtextil 2020

Das offizielle Messemagazin mit den neuesten Produkten und Informationen zur Messe. Weitere Ausgaben erscheinen zu den Veranstaltungen Tendence, Christmasworld, Paperworld, Nordstil und Ambiente.

DESKTOP-ANSICHT

Das könnte Sie auch interessieren: