Zum Inhalt springen

Für einen sicheren Start

Das Online-Ticket und die Kontrolle der erforderlichen Nachweise sind Teil des Hygienekonzepts auf der Nordstil.

 

Damit die Voraussetzungen für eine sichere Order gegeben sind, wurde für die Nordstil Winter 2022 ein Hygienekonzept entwickelt. Dazu zählen sich bewährte Maßnahmen wie das Tragen einer medizinischen Maske und das Abstandhalten.

Das neue Jahr beginnt wieder mit einer inspirierenden Nordstil voller Trends für die bevorstehende Sommer-Saison. Alle Messeteilnehmer – Aussteller, Fachbesucher und Veranstalter – können es kaum erwarten, dass die Nordstil als wichtige Orderveranstaltung für den norddeutschen Raum ihre Tore öffnet. Für die bevorstehende Messe haben die Veranstalter wieder Maßnahmen getroffen, die ein sicheres Umfeld bieten und die Gesundheit aller bestmöglich schützen.

Wie schon bei den vergangenen Ausgaben setzt das ­Hygienekonzept der Nordstil bereits vor der Messe an: Der Ticketverkauf findet ausschließlich online statt. Somit entfällt der Kontakt mit Kassenpersonal und lange Warteschlangen sollen vermieden werden. Zudem ermöglichen die Online-­Tickets eine genauere Einschätzung der zu erwartenden Besucherzahlen sowie einen besseren Überblick zur ­Gesamtzahl der anwesenden Teilnehmer. 

 

Breite Gänge ermöglichen das Abstandhalten während der Messe.

 

Das Hygienekonzept und die Einlassregelungen werden an die Bestimmungen angepasst, die zum Zeitpunkt der Nordstil gelten. Über die Internetseite der Messe ­nordstil.messefrankfurt.com und direkt bei der Stadt Hamburg können sich ­Besucher und Aussteller zu tagesaktuellen Richtlinien und Auflagen informieren.

Zusätzlich gelten natürlich die bekannten Regeln von vorangegangenen Veranstaltungen auch bei der kommenden Nordstil: Abstand halten, Maske tragen, Hände regelmäßig ­waschen und desinfizieren. Um Letzteres jederzeit zu ermöglichen, stehen wieder Hygieneinseln bereit. Breitere Wege sowie eine groß­zügige Standplanung erleichtern es, die räumliche Distanz zu wahren. In anderen Bereichen gilt es, Distanzen zu überwinden: Mit einem Winken statt Händeschütteln und einem freundlichen Leuchten in den ­Augen kommt die gewohnte Herzlichkeit der Nordstil wieder auf. Wenn auch bei dieser Ausgabe alle Teilnehmenden auf einen respektvollen Umgang achten, gelten mit Abstand die besten ­Voraussetzungen für eine erfolgreiche Order und einen gelungenen Start in das noch junge Jahr!

Aus der Ausgabe: Nordstil Winter 2022

Das offizielle Messemagazin mit den neuesten Produkten und Informationen zur Messe. Weitere Ausgaben erscheinen zu den Veranstaltungen Christmasworld, Paperworld, Heimtextil und Ambiente.

DESKTOP-ANSICHT

Das könnte Sie auch interessieren: