Das offizielle Messemagazin der Messe Frankfurt

Hightech trifft auf Nachhaltigkeit

15. Januar 2015 Autor: TOP FAIR Redaktion
Kategorie: Textilien

0218_01_HT_2015_Smartfiber.jpgDie smartfiber AG achtet bei der Herstellung der Lycocell-Fasern auf nachhaltiges Wirtschaften mit hohen Umweltstandards. Die Fasern sind ressourcenschonend, vollständig biologisch abbaubar und entsprechen damit den Erwartungen von Industrie und Verbrauchern. So werden beispielsweise die für die SeaCell™Fasern benötigten Algen – die als Grundlage für natürliche, qualitativ hochwertige Textilien dienen – auf schonende und nachhaltige Weise geerntet. Nur alle vier Jahre wird ein bestimmter Teil über der sogenannten regenerativen Region der Alge abgeschnitten.
Auch deshalb hat die EU das Verfahren mit dem European Environmental Award 2000 in der Kategorie „technology for sustainable developments“ ausgezeichnet.

smartfiber AG Heimtextil 2015 ▶ 8.0 H81