Das offizielle Messemagazin der Messe Frankfurt

Fein verpacktes Licht

6. August 2018 Autor: TOP FAIR Redaktion
Kategorie: Geschenke & Dekoration, Haus & Wohnen

Die Lampen von Glasbar werden in reiner Handarbeit hergestellt und sind mundgeblasen. Dabei werden keine Formen verwendet, sondern die Objekte werden freihändig geblasen. Das ist in der ­Herstellung zwar deutlich schwieriger, schafft aber sehr klare und schlierenfreie Lampen. Verwendet wird das hochreine Borosilikatglas Duran 3.3. Der Vorteil dieses Glases liegt in seiner Härte und der Fähigkeit nicht anzulaufen. Es bleibt über die Jahre klar und brillant und bewahrt die Reinheit des Lichts. Somit ist jede Lampe ein Unikat, welches nummeriert und mit dem Namen des Künstlers beschriftet ist.
Die bunten Gläser sind von hoher Strahlkraft und setzen der Fantasie und Raumgestaltung keine Grenzen. Eine große Auswahl an Baldachinen, Leuchtmitteln und farbigen Textilkabeln ermöglicht sehr individuell gestaltete Lampen. Jedes Leuchtmittel kann problemlos ausgetauscht werden und ist dimmbar. Das Unternehmen präsentiert auf der Nordstil mehr als 100 verschiedene Lampen.

Glasbar ▶ A1, C85
info@glasbar.de
www.glasbar.de
www.facebook.com/glasbar


Aus der Ausgabe:

Nordstil Sommer 2018

Das offizielle Messemagazin mit den neuesten Produkten und Informationen zu den regionalen Ordertagen in Hamburg. Weitere Ausgaben erscheinen zu den Frankfurter Veranstaltungen Heimtextil, Christmasworld, Paperworld, Ambiente und Tendence.