Das offizielle Messemagazin der Messe Frankfurt

Termine, Veranstaltungen, Neues

27. Januar 2016 Autor: TOP FAIR Redaktion
Kategorie: Allgemein, Geschenke & Dekoration, Haus & Wohnen

design by modern nature
0448_01_CW_2016_TermineInspiration für Ihre Ladengestaltung
Wärme, Natur, Wald – und das Ganze in einem modernen Stil. Die Sonderschau „design by modern nature“ verzaubert mit einer stilvollen und inspirierenden Atmosphäre. Neu: Züchter, Produzenten und Großhändler von frischen Blumen und Pflanzen übersetzen dabei zusätzlich die Trends der Sonderschau in vermarktbare Frischblumen-Produkte und präsentieren sich als Partner der Sonderschau in der Galleria 0. Erstmalig können hier Frischblumen geordert werden.
▶ Galleria 1

Trend-Vorträge und Führungen
Von Annetta Palmisano, vom 29. Januar bis 1. Februar 2016 jeweils um 11:00, 13:00 und 15:00 Uhr sowie am 2. Februar 2016 um
12:00 Uhr.
Neu: Im Trendareal gibt es erstmals noch weitere Expertenvorträge zum Thema Trend. Das Programm ist zu finden unter  www.christmasworld.messefrankfurt.com/eventkalender
▶ Trendareal Galleria 1

Decoration Star
0448_02_CW_2016_TermineDer Innovationspreis Decoration Star prämiert außerordentliche Produkte und PoS-Maßnahmen. Prämiert werden Produkte aus den Bereichen Dekoration und Festschmuck, die sich durch ihre besondere Produktleistung, durch Design, Komplexität, Ergonomie oder besondere Umweltverträglichkeit auszeichnen.
Preisverleihung: 29. Januar, 10:30 Uhr.
▶ Christmasworld Forum 11.0 Foyer Nord

Best Christmas City
Die Christmasworld suchte auch im Jahr 2015 gemeinsam mit der Bundesvereinigung City- und Stadtmarketing Deutschland e.V. (bcsd) und dem Fachmagazin Public Marketing, die Stadt mit der schönsten weihnachtlichen Deko­ration. Auf www.bestchristmascity.de konnten sich Städte um die bundesweit schönste Advents- und Weihnachts­dekoration bewerben. Das Publikum und die Fachjury stimmten ab. Die Preisverleihung findet am 29. Januar 2016 im Rahmen des bcsd-Neujahrsempfangs um 14:30 Uhr im Portalhaus, Halle 11, Via-Ebene, Raum Frequenz, statt.

Weihnachtlicher Gartenmarkt
Zum vierten Mal stellten sich Gartencenter und -fachhandlungen, Floristen und Baumärkte aus Deutschland, Österreich, Schweiz und den Niederlanden mit kreativen Weihnachts­dekorationen, ausgefallenen Aktionen und origineller Warenpräsentation auf www.weihnachtlicher-gartenmarkt.de dem Votum der Kunden. Hinzu kommt das Urteil der Fachjury.
Preisverleihung für die Niederlande:
Freitag, 29. Januar, 16:30 Uhr,
Deutschland, Österreich, Schweiz:
Sonntag, 31. Januar, 16:30 Uhr.
▶ Christmasworld Forum, 11.0 Foyer Nord

Special Interest
0448_03_CW_2016_TermineGerman Christmas Crafts
Das Signet zeichnet auf der Christmasworld feinste handgefertigte Weihnachtsprodukte „Made in Germany“ aus. Ein hilfreicher Wegweiser für internationale Einkäufer und alle, die ihr Sortiment um die beliebten traditionellen Weihnachtskreationen ergänzen wollen.

Concept Decorations
0448_04_CW_2016_TermineAnbieter professioneller Dekorationskonzepte für Großprojekte tragen das Concept Decorations Signet. So finden Fachbesucher schnell kompetente Ansprechpartner für innovative Lösungen in Handel, Gastronomie und auf kommunaler Ebene.

Asia Select
0448_05_CW_2016_TermineAusgewählte Indi­vi­dualaussteller aus Asien mit besonders hochwertigen, innova­tiven Produkten kennzeichnet das Signet „Asia Select“ – in allen Produkt­bereichen.
▶ 9.2

 

Christmasworld Forum
0448_06_CW_2016_TermineEin attraktives Vortragsprogramm richtet sich an Floristen, Dekorateure, Einzelhändler sowie Betreiber von Baumärkten und Gartencentern.
Thematisch wird eine große Bandbreite angeboten von der Verkaufs­förderung über Ladenkonzepte bis hin zu Sortimentsgestaltung, Teambildung und Kundenbindung.
Mit englischer Simultanübersetzung, die Teilnahme ist kostenfrei.
29. Januar bis 2. Februar,
10:30 – 17:15 Uhr.
▶ 11.0 Foyer Nord


Aus der Ausgabe:

Christmasworld 2016

Das offizielle Messemagazin mit den neuesten Produkten und Informationen zur Messe. Weitere Ausgaben erscheinen zu den Veranstaltungen Heimtextil, Paperworld, Nordstil, Ambiente, ISH und Tendence.