Zum Inhalt springen

Die Porzellankollektion SHIRO

1305-01-a-2019-r-schoenwald-shiro-1024x767

Geradlinigkeit, Purismus und Reduziertheit – das neue Sortiment SHIRO aus weißem Hartporzellan von SCHÖNWALD greift den Design-Trend „Japanordic“ auf, der zwischen japa­nischer und skandinavischer Kultur vermittelt. Das moderne Basissortiment aus Bowls, Coup-Tellern und Tassen spricht nicht nur besonders experimentierfreudige Gastronomen mit innovativen Konzepten an, sondern bedient vielmehr die ­Bedürfnisse der gesamten gastronomischen Vielfalt.
Als verbindendes Element fungiert die auffällig breite Bord­gestaltung, die der Kollektion eine besondere Ausdruckskraft verleiht. Weiteres gemeinsames Merkmal ist die weiche Linienführung, die in unterschiedlichen Proportionen variiert. ­Gemeinsam verleihen diese beiden Designattribute SHIRO eine neue, überraschend kräftige Ästhetik. Rund 30 Artikel mit unterschiedlich großen Tellern-, Bowls- und Tassen umfasst das Sortiment.

BHS tabletop AG Schönwald
Ambiente 2019
[4.2 C20]

Das könnte Sie auch interessieren: