Das offizielle Messemagazin der Messe Frankfurt

Home – Away from Home

10. Januar 2017 Autor: TOP FAIR Redaktion
Kategorie: Textilien

Unter diesem Motto unterstützt COTTON USA Einkäufer aus dem Hotel­bereich, geeignete Lieferanten für anspruchsvolle Bettwäsche und Frottierwaren aus hochwertiger USA Baumwolle zu finden.

0684_01_HT_2017_P_CottonCouncilUnzählige Wäschen und eine dauerhaft hohe Beanspruchung von Bettwäsche und Frottierwaren erfordern im Hotelsektor den Einsatz von Qualitätsmaterialien, die Komfort und Haltbarkeit vereinen. Heimtextilien aus hochwertiger USA Baumwolle werden diesem Anspruch an das Fasermaterial in höchstem Maße gerecht.
COTTON USA steht dabei nicht nur für exzellenten Komfort, höchste Qualität und nachhaltige Anbaupraktiken, sondern auch für ein proaktives weltweites Sourcingprogramm und Netzwerk mit Lizenznehmern auf allen Stufen der Lieferkette. Ziel der neuen Hotelinitiative ist es, die Einkäufer der Hotelbranche dabei zu unterstützen, Bettwäsche und Handtücher aus hochwertiger USA Baumwolle bei COTTON USA lizenzierten Lieferanten zu beschaffen. Die neue Initiative von COTTON USA ermöglicht es den Hotelpartnern auch, die Verwendung von U.S.-Baumwolle mit der Qualitätsmarke COTTON USA zu labeln. Produkte aus hochwertiger USA-Baumwollprodukte vermitteln Komfort und angenehmes Hautgefühl, sodass Reisende sich auch weg von daheim „zuhause“ fühlen können: Home – Away from Home.
Gemeinsam mit den U.S. Schwesterorganisationen ­Cotton Incorporated und Supima bietet COTTON USA den Besuchern auf der Heimtextil zusätzlich umfangreiche Hintergrundinformationen zur Weltmarktentwicklung der Baumwolle, informiert über die COTTON USA Supply Chain Initiative und stellt die Ergebnisse weltweiter Verbraucherstudien und Marketing- und Promotionservices vor, die die amerikanische Baumwollindustrie anbietet.
COTTON USA ist eine Premium Ingredienz-Trademarke, die auf allen Produktions- und Vermarktungsschritten Produkte aus amerikanischer Baumwolle identifiziert. COTTON USA ist fest im Bewusstsein und in der Präferenz der Verbraucher verankert – mit über 51.000 Produktlinien und 3,8 Milliarden Produkten weltweit, die seit Markteinführung 1989 stolz das Label COTTON USA tragen.
0684_02_HT_2017_P_CottonCouncilDie amerikanische Baumwolle wird nach strengsten, verbindlich umzusetzenden und nachhaltigen Agrarverordnungen angebaut, die u. a. eine langfristige Schonung der Flächen und einen deutlich reduzierten Wasserverbrauch umfassen.

Cotton USA Heimtextil 2017 ▶ 8.0 H60
Deutschland: www.cottonusa.de, info@cottonusa.de
USA: www.cottonusa.org, cottonusa@cotton.org


Aus der Ausgabe:

Heimtextil 2017

Das offizielle Messemagazin mit den neuesten Produkten und Informationen zur Messe. Weitere Ausgaben erscheinen zu den Veranstaltungen Christmasworld, Paperworld, Nordstil, Ambiente, ISH und Tendence.