Das offizielle Messemagazin der Messe Frankfurt

Magische Momente

16. Juni 2017 Autor: TOP FAIR Redaktion
Kategorie: Haus & Wohnen

Alles andere als alltäglich: Mit den „Wunderkammern“ präsentiert die deutsche Möbelmanufaktur Scholtissek eine fast magische Symbiose aus Handarbeit, Kunst und Funktion.

Die außergewöhnliche Serie von Kunstobjekten fasziniert auf mehreren ­Ebenen. Überzeugend wirken etwa die stringente Linienführung, die je nach Ausführung zu einer mono­lithischen bis skulpturhaften Silhouette führt, sowie die Kreativität, die sich in den fast 50 Modellen ausdrückt.
Der wahre Zauber steckt jedoch im Detail: Jede ­„Wunderkammer“ besteht aus scheinbar unendlich vielen Schubladen. Deren Fronten werden in aufwendiger Handarbeit aus Edelholz, Naturstein oder Perlmutt gefertigt.
Die besonderen Maserungen der hochwertigen Natur­materialien bilden unverwechselbare Mosaiken, die jedes Werkstück zu einem Unikat machen.
Nicht weniger Magie steckt in der hohen Funktiona­lität. Die verschiedenen Modelle finden als Kommode, ­Ordnungssystem, Stehpult, Sekretär oder Schmuckkästchen ihren praktischen Einsatz. Alle Schubladen fassen gängige DIN A4-Formate. Einige davon verbergen Geheimfächer für besonders wertvolle Schätze.
Über diese attraktive Serie hinaus bietet Scholtissek auf der Tendence 2017 viele frische Impulse für die zweite Jahreshälfte. Mit dabei sind etwa neue Beistelltische zum Kombinieren sowie die Accessoires-­Linie von Detlef Klatt mit Schalen, Löffeln, Tellern, ­Tabletts und Vasen, die harmonisch auf das anspruchsvolle Kernsortiment des Möbelherstellers abgestimmt sind.

Scholtissek Tendence 2017 ▶ 9.0 D10/D20
www.scholtissek.de


Aus der Ausgabe:

Tendence 2017

Das offizielle Messemagazin mit den neuesten Produkten und Informationen zur Messe. Weitere Ausgaben erscheinen zu den Veranstaltungen Heimtextil, Christmasworld, Paperworld, Nordstil, Ambiente und ISH.