Das offizielle Messemagazin der Messe Frankfurt

Frischer Wind im Traditionsgeschäft

24. Januar 2018 Autor: TOP FAIR Redaktion
Kategorie: Geschenke & Dekoration

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Joachim Rüther (Geschäftsführer) von Hellum

Im oberfränkischen Coburg stehen die Zeichen auf Veränderung: Mit dem Eintritt des bisherigen Inhabers Dieter Skiba-Jahn in den Ruhestand hat die Hellum Glühlampenwerk GmbH ihre Tätigkeit eingestellt. Eine neu gegründete Firma wird das Traditionsgeschäft mit neuen Konzepten umbauen.

Am 1. Januar 2018 hat die Hellum Handels- und Produktions-GmbH & Co.KG unter der Leitung von Joachim Rüther ihre Tätigkeit aufgenommen. „Der Name Hellum steht seit fast 100 Jahren für hochwertige und bezahlbare Beleuchtungsdekoration. Das soll so bleiben“, versichert er. Mit frischem Wind will die neue Firma sich an die veränderten Marktbedingungen anpassen: „Die Innovationszyklen werden kürzer, zugleich achten die Kunden mehr auf Nachhaltigkeit in der Produktion. Um diesen Anforderungen Rechnung zu tragen, bauen wir die Bereiche Vertrieb, Einkauf und Logistik in den kommenden Monaten um und aus“, so Rüther.

Hellum Christmasworld 2018 ▶ 11.0 B20


Aus der Ausgabe:

Christmasworld 2018

Das offizielle Messemagazin mit den neuesten Produkten und Informationen zur Messe. Weitere Ausgaben erscheinen zu den Veranstaltungen Heimtextil, Paperworld, Nordstil, Ambiente und Tendence.