Das offizielle Messemagazin der Messe Frankfurt

Tendence 2014 – Praxisbezogene Seminare für Einzelhändler

13. August 2014 Autor: Messe Frankfurt
Kategorie: Allgemein

Erstmalige Kooperation mit The Retail Academy aus Köln. „Mein Kunde, mein Laden“: Warenpräsentation und Kundenansprache im Fokus.

0162_01_TE_2014_Sonderschauen_Logo_The-Retail-AcademyAls besonderes Angebot für Fachbesucher aus dem Einzelhandel bietet die Tendence (30. August bis 2. September 2014) erstmals praxisbezogene Seminare zu den Themen Warenpräsentation, Kundenansprache und Orderentscheidungen an. Kooperationspartner ist The Retail Academy, als unabhängiges Institut ein Experte für praxisorientierten Wissenstransfer. „Die Seminare sind ein ganz besonderer Service für eine der zentralen Besuchergruppen der Tendence. Die Tendence als Orderplattform für die gesamte Konsumgüterbranche bietet optimale und einzigartige Rahmenbedingungen für diese Seminare. Das erworbene Wissen kann direkt auf der Veranstaltung angewendet und umgesetzt werden“, so Sabine Scharrer, Director Tendence für den Bereich Living.

Die insgesamt vier Seminare mit dem Motto „Mein Kunde, mein Laden“ finden am Messesonntag und Messemontag im Portalhaus der Messe Frankfurt statt. Geleitet werden sie von Schauwerbegestalterin Silke Stromann. Ein vierstündiges Seminar fokussiert die zielgruppenspezifische Warenauswahl. Direkt auf der Messe können passende Trends und Produkte recherchiert und im Rahmen des Seminars analysiert werden. Ziel ist es, gemäß der jeweiligen Zielgruppe eine optimale Warenauswahl treffen zu können. In einem zweistündigen Crashkurs steht die Wirkung von Farben am Point of Sale im Mittelpunkt. Unter anderen erhalten die Teilnehmer Antworten auf die Fragen wie man mit Farben die Aufmerksamkeit des Kunden gewinnen und seine Kauflust wecken kann. In zwei weiteren Crashkursen geht es um das Basiswissen der Wareninszenierung im Verkaufsraum. Weitere Informationen bietet der Internetauftritt von The Retail Academy. Hier kann auch die Anmeldung zu den Seminaren erfolgen.

Mit dem Seminarprogramm in Kooperation mit The Retail Academy erweitert die Tendence ihr Angebotsspektrum für den Facheinzelhandel. Auch im Rahmen der Workshops zur Schaufensterdekoration mit Karin Wahl erhalten Einzelhändlern unter dem Motto „Schaufensterdeko live. Before Christmas“ wertvolle Inspirationen und Tipps zur Sortiments- und Ladengestaltung.

 

Internationales Konsumgüterevent Tendence

Die Tendence (30. August bis 2. September 2014) ist eine der wichtigsten europäischen Orderplattformen für Konsumgüter in der zweiten Jahreshälfte. Sie verfügt über ein umfassendes Produktangebot mit Relevanz für alle Vertriebsformen des Handels: Für den Einzelhandel ist die Tendence der entscheidende Ordertermin für das umsatzstarke Weihnachts- und Wintergeschäft, Großabnehmern gibt sie einen ersten Überblick über Produktneuheiten für die kommende Frühjahrs – und Sommersaison 2015. Parallel zur Tendence finden 2014 auch wieder die beiden Messeformate Ecostyle und Webchance statt.

 

Text: Messe Frankfurt

Fotos: Messe Frankfurt