Das offizielle Messemagazin der Messe Frankfurt

Neu: Nordstil Forum mit Vorträgen, Live- und Trendpräsentationen

17. Juli 2014 Autor: TOP FAIR Redaktion
Kategorie: Allgemein, Geschenke & Dekoration, Haus & Wohnen, Küche & Haushalt, Schmuck & Uhren

Speziell für den Fachhandel: Das Rahmenprogramm der Nordstil.

Inspiration, Ideen und Impulse sind Programm im neuen Nordstil Forum, dem Areal für Vorträge, Live- und Trendpräsentationen der regionalen Ordermesse in Hamburg. Vom 26. bis 28. Juli 2014 können sich Einkäufer im Nordstil Forum in Halle B1.0 Tipps und Anregungen zu Themen wie Verkaufsförderung, Raumgestaltung oder attraktiver Produktpräsentation direkt von den Experten geben lassen. Alles selbstverständlich praxisnah und alltagserprobt.

0150_01_Nordstil_Forum

„Dekoration leicht gemacht – die Schaufenstergestaltung“ ist zum Beispiel das Thema von Iris Nagel, Visual Merchandiserin und Schauwerbegestalterin aus Hamburg, die in ihrer Präsentation an jedem der drei Messetage zeigt, wie sich Dekoideen für die Herbst- und Weihnachtszeit einfach und doch höchst attraktiv umsetzen lassen (Samstag: 26. Juli 2014, 10 Uhr; Sonntag: 27. Juli 2014, 12 Uhr; Montag: 28. Juli 2014, 11 Uhr).

Um originelle Produktverpackungen, die auf die eigene Marke abgestimmt sind, dreht sich alles bei Sandra Tennemann und Laura Haberkorn: Der Vortrag „Das Äußere zählt – die Verpackung ist das Gesicht deiner Marke“ der beiden Design- und Marketingexpertinnen aus München ist sowohl am Samstag, 26.7.2014, um 12 Uhr als auch am Sonntag, 27.7.2014, um 16 Uhr im Nordstil Forum zu sehen.

Imke Riedebusch, die als Stilexpertin für den NDR arbeitet und durch zahlreiche TV-Auftritte bekannt ist, zeigt mit leicht umsetzbaren Tricks aus der Floristik, wie Fachhändler im Handumdrehen ein herbstlich-weihnachtliches Ambiente in ihrem Ladengeschäft schaffen können. Ihre Livepräsentation „Nordische Weihnacht – lassen Sie Ihr Geschäft glänzen“ zeigt die Bremerin an allen drei Messetagen: Am Samstag, 26. Juli 2014, sowie am Montag, 28. Juli 2014, jeweils um 13 Uhr, am Messesonntag, 27. Juli 2014, um 15 Uhr.

In seinem Vortrag „Produkte zum Wohlfühlen – Lösungen für das Sortiment“ gibt Detlef Klatt praxisrelevante Anregungen zu Auswahl und Präsentation von Produkten. Der ehemalige Geschäftsführer und Kreativdirektor von O living ist derzeit als selbständiger Gestalter tätig. Im Nordstil Forum ist Klatt am Messesamstag, 26.7.2014, um 15 Uhr sowie am Messesonntag, 27.7.2014, um 10 Uhr zu sehen.

Außerdem erwarten die Besucher im neuen Nordstil Forum eine ganze Reihe weiterer spannender Themen wie die zukünftige Entwicklung des Kaufverhaltens, die Bedeutung von Mobile Marketing für den stationären Handel, Feng Shui-Tipps für die Ladengestaltung oder Tipps zur Markenführung für den Einzelhandel.

 

Nah am Handel: Das exklusive Besucherprogramm der Nordstil

Neben dem „Nordstil Forum“ sorgen auch die Manufakturen und Designer, die in der Sonderpräsentation „Nordlichter“ zu sehen sind, für ein Plus an Inspiration. Kurator Peter de Vries gelingt es, hier rund 50 ausgewählte Designer und kleine Manufakturen in ihrer ganzen kreativen Vielfalt zu zeigen.

Außerdem präsentieren elf Unternehmen im „Village“ in Halle A4 innovative Vorschläge für eine gelungene Produktpräsentation am Point of Sale. Nach der erfolgreichen Premiere im Januar sind zur kommenden Nordstil im Juli die Aussteller Cedon, Daff, Donkey, Eva Solo, Glaskoch, Gift Company, Koziol, Pad Home Design Concept, Philippi, Räder und Reisenthel mit dabei.

Um Shopkonzepte, Concept Stores und einen Blick in die Zukunft dreht sich alles bei den kleinen, aber feinen Installationen zum Thema „Ladenkonzepte mit Pfiff“ in Halle A2. Dass Regalwände ausgedient haben, ist schon lange bekannt: Heute geht es vielmehr darum, Kunden zu verführen und eine unverwechselbare Atmosphäre zu schaffen, die Konsumenten anzieht. Die Sonderpräsentation „Ladenkonzepte mit Pfiff“ in Halle A2, Stand B34, zeigt am Beispiel des Ladengeschäfts „Blaues Haus“ in Oberstaufen anhand von Fotografien und Displays, wo die Zukunft des Einzelhandels liegen kann: Der Wohlfühlfaktor ist dabei ganz entscheidend und ein Grund mehr, warum aktuelle Ladenkonzepte häufig Shops mit Gastronomie kombinieren. Denn wer möchte nicht in einer einzigartigen Location in gemütlicher Atmosphäre Kaffeespezialitäten im Grünen genießen, Freunde treffen, plaudern und nebenbei ein paar ausgesprochen trendige Geschenke oder Dekostücke mit nach Hause nehmen?

 

Nordstil – Regionale Ordertage Hamburg

Die Nordstil (26. bis 28. Juli 2014) ist die regionale Orderplattform für den Norden. Sie verfügt über ein umfassendes Produktangebot gegliedert in drei Produktbereiche: Wohnen & Lebensart, Schönes & Schenken und Verwöhnen & Wohlfühlen. Für den Einzelhandel zwischen Weser, Elbe, Harz und dem Öresund ist die Nordstil der regionale Ordertermin für das Herbst-, Winter- und Weihnachtsgeschäft.

 

Text: Messe Frankfurt

Foto: Messe Frankfurt