Das offizielle Messemagazin der Messe Frankfurt

Ecostyle – die Fachmesse für geprüft nachhaltige Konsumgüter

20. August 2014 Autor: TOP FAIR Redaktion
Kategorie: Allgemein, Geschenke & Dekoration, Haus & Wohnen

Die Ecostyle wechselt 2014 in die Halle 9.2 und somit in unmittelbare Nachbarschaft zur zeitgleich stattfindenden internationalen Konsumgütermesse ­Tendence.

0169_01_TF_TE_2014_EcostyleZiel der Ecostyle ist es, Ökologie und Design zu verbinden. Der Einzelhandel gewinnt mit dieser Fachmesse eine einmalige Orderplattform für geprüft nachhaltige Produkte und eine Informationsveranstaltung, auf der einfach neue Geschäftsbeziehungen geknüpft werden können. Wie wichtig dies ist, zeigt der wachsende Marktanteil nachhaltiger Produkte am Gesamtumsatzvolumen des Handels.

Hinter dem Begriff Nachhaltigkeit verbirgt sich bei der Ecostyle kein Hilfsmittel der Marketingabteilung – alle eingehenden Ausstelleranmeldungen werden anhand umfassender Nachhaltigkeitskriterien bewertet. Bei der Zulassung achtet der Fachbeirat darauf, inwiefern die Produkte recyclingfähig, qualitativ hochwertig und somit langlebig sind. Ein weiteres Kriterium ist der effiziente Einsatz von Material und Energie im Produktionsprozess sowie faire Arbeits- und Handelsbedingungen.

Mit dem Hallenwechsel verlängert sich die Dauer der Ecostyle von drei auf vier Messetage. Neuer ­Termin ist damit der 30. August bis zum 2. September 2014. Während der vier Veranstaltungstage kommen begleitend Wissenschaftler, Branchenvertreter und Verbände in Vorträgen und Diskussionsrunden zu Wort.

0169_05_TF_TE_2014_Ecostyle

➜ 9.2

➜ www.ecostyle.messefrankfurt.com


Aus der Ausgabe:

Tendence 2014

Das offizielle Messemagazin mit den neuesten Produkten und Informationen zur Messe. Weitere Ausgaben erscheinen zu den Veranstaltungen Heimtextil, Christmasworld, Paperworld, Nordstil, Ambiente, Prolight + Sound und ISH.