Das offizielle Messemagazin der Messe Frankfurt

Ambiente Trends 2018: Fusion, Link, Connection

21. Februar 2018 Autor: TOP FAIR Redaktion
Kategorie: Allgemein, Geschenke & Dekoration, Haus & Wohnen, Küche & Haushalt, Schmuck & Uhren

Die Trends der kommenden Saison zielen verstärkt auf die Suche nach Wohlbefinden, nach Bedeutung, nach Alter­nativen. Der Fokus liegt dabei auf dem Alltäglichen, dem Handgemachten, Nachhaltigen und Zukunftsfähigen.

 

Modest regenerations

Dieser Trend steht für ein klares, modernes Wohnraum­konzept, in dem Bewährtes auf Neues trifft. Bevorzugte Materialien sind dabei Holz, Stein, Beton, Keramik, Bambus oder Gusseisen – glasiert oder emailliert. Aber auch Leinen und Wolle, in natürlicher Farbgebung.

 

 

 

Colourful intentions

Leuchtende Farben und kräftige Muster, Dynamik und Vitalität. Hinter Materialmix, Re- und Upcycling steckt ein ethischer Anspruch, der für ebenso nachhaltige wie effektvolle Produkte sorgt. Karos, Streifen und Bordüren zieren dabei recycelten Kunststoff, Metall, Holz und Textiles.

 

 

 

Technological emotions

Visionär, raffiniert und sensibel zugleich. Aus neuen Technologien entstehen emotional ansprechende Designs. Dazu gehen die Produkte ungewöhnliche Materialfusionen ein.

 

 

 

 

Opulent narrations

Eine mutige Trendwelt mit einem Hang zur Exzentrik und historischen Zitaten. Orientalisches, kostbare Materialien und Liebe zu prächtigen Details prägen diesen Look.


Aus der Ausgabe:

Ambiente 2018

Das offizielle Messemagazin mit den neuesten Produkten und Informationen zur Messe. Weitere Ausgaben erscheinen zu den Veranstaltungen Heimtextil, Christmasworld, Paperworld, Nordstil, ISH und Tendence.